volvox proAqua Presto Haftgrund

ab 6,79 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Produktinformationen "Volvox proAqua Presto Haftgrund"


Volvox proAqua Lackhaftgrund ist ein mit Wasser verdünnbarer, rostinhibierender und lösemittelfreier Grundanstrich, welcher auf Stahl, Eisen, Kunststoff und NE-Metall als Haftvermittler fungiert. Der Lackhaftgrund ist schnelltrocknend und zeichnet sich durch eine hohe Haftfestigkeit aus. Bei sachgemäßem Gebrauch ist Volvox proAqua Lackhaftgrund unbedenklich für Mensch und Umwelt.

Anwendungsbereich

Volvox proAqua Lackhaftgrund ist für die Anwendung auf Eisen, Kunststoff, Stahl und NE-Metall im Innen- und Außenbereich, sowie für Aluminium in Innenbereich geeignet.

Farbton

Das Produkt ist grau.

Verbrauch und Reichweite

Abhängig von der Untergrundbeschaffenheit liegt der Verbrauch bei 100 – 120 ml pro m2. Für die verschiedenen Gebindegrößen bedeutet das in etwa folgenden Verbrauch:

  • 0,75 l – 6,8 m2
  • 2,5 l – 22,7 m2

Verarbeitung

Vorbereitung des Untergrundes
Vor dem Anstrich muss eine Untergrundprüfung nach VOB, Teil C DIN 18363, Abs. 3.1 stattfinden. Weiterhin muss der Untergrund trocken, trag- und saugfähig sein. Tragfähige Altanstriche müssen matt geschliffen werden und nichttragende sowie blätternde Altanstriche müssen komplett entfernt werden. Der Untergrund muss komplett entfettet, Zinkoberflächen gesäubert und Stahl und Eisen komplett entrostet werden.

Verarbeitungsbedingungen
Die Umgebungs- sowie Werkstücktemperatur sollte während der Verarbeitung von Volvox proAqua Lackhaftgrund nicht unter 8 °C liegen und die Räume sollten während und nach der Verarbeitung ordentlich belüftet werden.

Auftragen
Volvox proAqua Lackhaftgrund wird in 1 bis 2 Schichten mit einer Lackrolle, einem Pinsel oder einem Spritzgerät aufgetragen. Dabei müssen die einzelnen Schichten gut durchtrocknen. Für die Verarbeitung mit einem Spritzgerät beachten Sie bitte das technische Merkblatt. Es gilt auch zu beachten, dass Werkzeuge, welche zuvor mit lösemittelhaltigen Produkten in Berührung gekommen sind vor Gebrauch neutralisiert werden müssen.

Trockenzeit
Bei einer Temperatur von 20 °C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 50 % ist das Produkt nach 20 Minuten staubtrocken und nach 2 – 3 Stunden überstreichbar. Jedoch variiert die Trockenzeit stark in Abhängigkeit von Umgebungstemperatur und Luftfeuchtigkeit.